QWSTION

2012
Bildschirmfoto 2012-10-17 um 18.41.44

Kunde: QWSTION
Aufgabe: Public Relations

Wer einmal eine Tasche des Schweizer Taschen-Labels QWSTION in der Hand hatte, will sie nicht mehr hergeben: QWSTION Bags schließen die Lücke zwischen funktionalen Trage- und eleganten Fashiontaschen, indem sie einfach beides sind.
» weiterlesen

Blogeinträge zum Thema

Shorttrips à go go

2013
Bildschirmfoto 2013-08-27 um 10.14.52

Morgen Stockholm, dann Frankfurt, dann London… die nächsten Wochen werden reisefreudig. Wie gut, dass wir den perfekten Kunden für die perfekte Reisetasche für den perfekten 2-Tages-Trip haben: voilá, der Qwstion Weekender.

Der Weekender hat nur eine Aufgabe: ein treuer Freund zu sein, der Dich in jeder Situation bestmöglich begleitet. Sei es zum Sport, an die Arbeit oder auf einen Kurztrip. Er verfügt über ein integriertes Fach für ein bis zu 17-Zoll grosses Notebook und lässt sich im Nu zu einem Rucksack umfunktionieren. Ein vielfältiges Teil, das sich schnell und ohne Aufwand Deinem Leben anpasst.

Ach wie halt stop: Der starke Mann ist nicht im Lieferumfang enthalten? Ach so… Also Silke nimmt den Weekender trotzdem. Und ich vielleicht doch lieber was Größeres auf Rollen… I mean: Stockholm??

Ich packe in meine xmas Tasche

2012
qwstion

Na, auch schon so latent in Weihnachtslaune? Geschenke alle beisammen? Outfit steht? Gans vorbestellt? Friseurtermin ausgemacht? Nein, nein schon gut, wir wollen Euch nicht stressen.

Denn die wichtigste Frage ist glücklicherweise schon jetzt geklärt: die des richtigen Weekenders für den Trip zu den Eltern. Wer einmal eine Tasche des Schweizer Taschen-Labels QWSTION in der Hand hatte, will sie nicht mehr hergeben: QWSTION Bags schließen die Lücke zwischen funktionalen Trage- und eleganten Fashiontaschen, indem sie einfach beides sind. Qwstion-Taschen lassen sich dank eines ausgeklügelten Riemen-Verstellsystems in Sekundenschnelle vom Shopper zur Schultertasche oder zum Rucksack umfunktionieren. Dank wasserabweisender Materialien und robuster Verarbeitung machen sie sich auf dem Fahrrad genauso gut wie im Konferenzzimmer. Sowie im elterlichen Wohnzimmer, um die eingeheimsten Geschenke sicher heimzutransportieren.