AUGUSTIN TEBOUL ‘SOUNDS OF BLACK’ Fotoausstellung

2015
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-1

Am heutigen Montagabend lud AUGUSTIN TEBOUL zur Präsentation der neuen Herbst/Winterkollektion 2015/2016 in das Kronprinzenpalais Unter den LInden.

Ungewöhnlich war in dieser Saison das Format der Präsentation: Das deutsch-französische Designerduo stellte im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin seine neuen Entwürfe in der Fotoausstellung SOUNDS OF BLACK vor.

Die insgesamt 29 Motive der Ausstellung zeigen inspirierende Menschen, bekannte Persönlichkeiten und unterschiedliche Charaktere in sehr persönlichen, alltäglichen Situationen. So standen für SOUNDS OF BLACK Iris Berben, Meret Becker, Donata Wenders, Peaches und viele weitere in Outfits von AUGUSTIN TEBOUL und Schuhen von Shoepassion.com vor der Kamera von Fotograf Stefan Milev.

© Markus Braumann

augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-1
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-1
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-2
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-2
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-3
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-3
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-4
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-4
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-7
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-7
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-15
augustin_teboul_aw1516_mbfw berlin_by_markus_braumann-15

» weiterlesen

A.D.Deertz eröffnet neuen Laden in Berlin-Mitte

2010
addeertz

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit überrascht das Berliner Männermodelabel seine Fans mit einem besonderen Geschenk:

Nach einer kleinen Zwischenpause im Sommer eröffnet A.D.Deertz am kommenden Samstag, den 11. Dezember 2010 ein neues Ladengeschäft in der Torstraße 106 zwischen Rosenthaler Platz und Rosa-Luxemburg-Platz.

» weiterlesen

The teaches of P…

2010
fashionpatrons

Nachdem meine grandiose Partnerin Silke Bolms ja bereits letztes Jahr diversen Modestudenten im Rahmen von Workshops und Seminaren die Leviten gelesen hat, war es vorgestern nun erstmalig auch an mir, mich an der “up and coming Fashioncrowd” auszutoben.

Fashion Patrons” hatten zu dem 14-tägigen Workshop “What really matters in global fashion business” geladen und Modedesignstudenten aus aller Welt waren gekommen. Und so sah ich mich Mittwoch morgen jungen Kreativtalenten aus u.a. Griechenland, dem Iran, Russland, Holland, Dänemark, Düsseldorf und den Vereinigten Staaten gegenüber. Zu behaupten, das sei nicht aufregend gewesen, wäre eine glatte Lüge.

Mein Mission an diesem Tag: Basic-PR für Fashion Start-Ups. Ob meine Botschaft angekommen ist, sehen wir hoffentlich schon bald an neuen, aufstrebenden, erfolgreichen Brands. Ich drücke die Daumen und sage Danke für die tolle Erfahrung!