Weniger ist mehr

17. Dezember 2015
Nike Air Huarache

„Have you hugged your foot today?“ – Dieser Slogan aus der Nike Air Huarache Werbung von 1992 war sowohl Anregung als auch Ergebnis der Studie zu minimalistischer Funktionalität von Nike Designer Tinker Hatfield. Die Entwicklung des heutigen Nike Air Huarache, einschließlich des neuen Nike Air Huarache Ultra, baut auf der Design-Philosophie der ursprünglichen Silhouette „Weniger ist mehr“, auf.

Der Nike Air Huarache Ultra, der ab 26.12. erhältlich ist, bewahrt Elemente des ikonischen Huarache von 1991: Nike-Logo, Bootie-Konstruktion, eine Fersenstütze für besseren Halt sowie eine gepunktete Sohle. Gleichzeitig behält er seine außenskelett-ähnlichen Eigenschaften.
» weiterlesen

A perfect match

16. Dezember 2015
UNIQLO_IDLF_SS16_VINTAGESPORTS_03

UNIQLO & Inès de la Fressange: the perfect match. Der erste Teil der neuen Spring-Summer-Kollektion kommt Ende Januar 2016 in die deutschen UNIQLO Stores und ist auch online erhältlich.

Die neue Inès de la Fressange for UNIQLO Kollektion besteht aus drei Themenbereichen: Voyage, Le Sport und Uniforme. So können Frauen sich spielend leicht in jedem Umfeld im Frühjahr oder Sommer von ihrer besten Seite zeigen.

» weiterlesen

Von wegen Slow Motion

14. Dezember 2015
Asian beauty face, concept of glamour, makeup, healthcare etc.

Das Gegenteil von Schneckentempo legt das Luxus-Onlineportal Look Beautiful an den Tag: Kaum ist die News von Koreas neuestem Beautygeheimnis nach Deutschland gedrungen, schon bietet Look Beautiful die neue Kultmarke ‚It’s skin’ im Set an:

‚Asian Beauty Secret’ ist das Geheimnis für die perfekte Gesichtspflege anspruchsvoller Haut.

Mit der luxuriösen Maske ‚Prestige Masque d’Escargot’ entfaltet ‚It’s Skin’ im wahrsten Sinne des Wortes seine Beauty-Künste auf dem Gesicht. Einfach auflegen und schon lindert die Gesichtsmaske hartnäckige Spannungsgefühle, schenkt Feuchtigkeit, schützt und erhöht die Regenerationsfähigkeit der Haut. Die Maske enthält den wertvollen Wirkstoff Mucin, ein Schneckensekret, das in Korea als neuartiges Beauty-Highlight geschätzt wird. Es hilft der Haut, sich zu entspannen und zu regenerieren. In nur 15 Minuten strahlt sie wieder in neuer Frische.

» weiterlesen

In the name of love

11. Dezember 2015
11995569_10152977554966949_2055687877_n

Heute mal eine Durchsage in eigener Sache: Wir haben uns sehr (wirklich sehr!) über den heute erschienenen Artikel auf i-D gefreut. Es geht darin um eines unserer Lieblingsthemen: die sinnvolle Förderung von Modenachwuchs in Deutschland nämlich.

Als Beispiel wird hier unter anderem der Silk Talent Support aufgeführt. O-Ton: „Dabei (werden) Nachwuchsdesigner wie Bobby Kolade unter anderem mit Support in der Kommunikation, Eventbetreuung und Medienkontakten versorgt – weil man an ihn glaubt, nicht weil er schon dafür bezahlen kann.“

Wir möchten an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen, dass wir von den Designern natürlich auch etwas bekommen – im Falle von Bobby Kolade z.B. unschlagbare Tipps für die besten Pommes weltweit. Das Bild oben zeigt uns bei einer entsprechenden Verkostung in Amsterdam, wo wir 2014 anlässlich einer Preisverleihung des Goethe Instituts hinreisten.

» weiterlesen

Schrank auf, Jungs!

10. Dezember 2015
ASOS_HYPEBEAST_21

Die neue asos Menswear Kollektion für Spring/Summer 2016 macht Euch die Regale schneller voll, als Ihr gucken könnt. Das Lookbook wurde gemeinsam mit Hypebeast produziert.

Trends wie „Riot“, die schon in Kürze online erhältlich sein werden, featuren lange Silhouetten, Layerings und militärische Einflüsse. Weitere Inspirationen kommen aus den 90er Jahren und greifen Sportswear-Elemente, Neoprens und oversized Shapes auf. Im März liegt der Fokus mit „Bleached out“ dann auf klaren Linien, starken Silhouetten und interessanten Materialstrukturen. Weitere Updates to follow…

ASOS_HYPEBEAST_19
ASOS_HYPEBEAST_19
ASOS_HYPEBEAST_24
ASOS_HYPEBEAST_24
ASOS_HYPEBEAST_08
ASOS_HYPEBEAST_08
ASOS_HYPEBEAST_16
ASOS_HYPEBEAST_16
ASOS_HYPEBEAST_22
ASOS_HYPEBEAST_22
ASOS_HYPEBEAST_03
ASOS_HYPEBEAST_03
ASOS_HYPEBEAST_13
ASOS_HYPEBEAST_13
ASOS_HYPEBEAST_01
ASOS_HYPEBEAST_01
ASOS_HYPEBEAST_21
ASOS_HYPEBEAST_21
ASOS_HYPEBEAST_05
ASOS_HYPEBEAST_05

Trust the French!

4. Dezember 2015
Bildschirmfoto 2015-12-04 um 16.36.25

VEJA launcht den von der französischen Schauspielerin Mélanie Laurent (By The Sea, Inglourious Basterds) designten Sneaker HOLIDAY SILVER GREY NAUTICO.

Der Schuh im klassischen Running Style besteht hauptsächlich aus recycelten PET-Flaschen. Für jedes Paar Schuhe werden drei Plastikflaschen verarbeitet. Der VEJA Holiday Silver Grey Nautico kostet 109,- Euro, ist unisex und es gibt ihn ab sofort hier zu kaufen.

Die Zusammenarbeit mit Mélanie Laurent entstand durch den von ihr gedrehten Dokumentarfilm DEMAIN, der neue Lösungsmöglichkeiten zu Umweltproblemen behandelt.

Mann, Mann, Weihnachtsmann!

3. Dezember 2015
9d49bd7c-11a0-4e59-a019-9fdb4118cb20

Schneegestöber, Lebkuchenduft und Weihnachtsmusik – alles Anzeichen dafür, dass die gemütliche Jahreszeit mit großen Schritten auf uns zu kommt (wenngleich die aktuelle Temperaturlage derzeit ja eher gen Ostern geht…).

Unser Lieblingslabel der Premiumklasse, Tiger of Sweden, präsentiert mit seinen besonderen Präsenten für Herren einen praktischen und lebensrettenden „Guide to Christmas“. Die Styles für die Liebsten sind ab sofort im Handel und im Onlineshop erhältlich. (PS: Natürlich auch für Frauen!)

From cross-walk to cat walk

2. Dezember 2015
ETLxLT_12

… und schnipps! sind wir gedanklich schon im Januar: Am 20.01.2016 präsentieren der deutsche Online-Shop EDITED.de und die Fashion-Bloggerin Lena Terlutter eine exklusive Capsule Collection.

Unter der Leitung von EDITED Head of Design Clarissa Labin entwickelte die Modeikone sechs angesagte Styles im typisch eleganten Lena-Look: Die sommerliche Kollektion umfasst ein weißes Boho-Spitzenkleid, ein Oversize-Top mit tiefem V-Ausschnitt, ripped Denims, einen gemütlichen Pullover, eine Canvas Bag sowie einen Blazer mit angesagtem Ethno-Print – übrigens Lenas ganz persönlicher Favorit!

„Ich wollte Keypieces entwerfen, die typisch für meinen Style sind und mit denen jeder seinen ganz persönlichen Look kreieren kann“ , beschreibt Lena Terlutter die Designs.

» weiterlesen

Puls der Zeit

30. November 2015
01_NikeLab x sacai FA_HO15_03112015

„Ich möchte, dass jeder die Kollektion berührt, fühlt und Spaß damit hat“, erklärt sacai Gründerin und Designerin Chitose Abe zur NikeLab x sacai Fall/Holiday 2015 Kollektion, die die Texturen und Silhouetten Sportswear-Icons durch verschiedene Stoffe neu interpretiert.

„Die Vision von sacai ist es, mit den unterschiedlichen Materialien und Silhouetten beliebter Kleidungsstücke wie dem Cardigan, T-Shirt oder der Jacke zu experimentieren“, erzählt Chitose Abe. „Wir interpretieren klassische Styles neu. Diese Designphilosophie habe ich auch auf die NikeLab x sacai Kollektion übertragen. Wir zeigen den bekannten Stil von Nike aus der Perspektive von sacai.“
» weiterlesen

Wohin am Wochenende?

27. November 2015
Sebastian_Reuter_Getty Images_for_Absolut Art_Apartment_1

Das innovative Kunstkonzept Absolut Art, das ab heute Kunsteditionen bekannter Namen und aufstrebender Talente online zu einem erschwinglichen Preis anbietet, weihte gestern sein Pop-up-Apartment über den Dächern Berlins ein.

Ab sofort ist das Absolut Art Apartment im 6. Stock des Aufbauhauses am Moritzplatz in Berlin täglich von 11 bis 19 Uhr für das interessierte Publikum geöffnet.

Neben vor Ort erhältlichen Geschenkgutscheinen kann die Kunst an Digitalstationen auch direkt fürs heimische Wohnzimmer geordert werden: umweltfreundlich verpackt, fix und fertig zum Aufhängen.

Abends lädt Absolut Art von 17 bis 19 Uhr zur Cocktailhour, teilweise ergänzt um ein interessantes Rahmenprogramm, das ebenfalls öffentlich zugänglich ist.

Foto: Sebastian Reuter für Getty Images