Die langjährigen Freundinnen Barbara Boccara und Sharon Krief waren schon immer leidenschaftliche Fans von Mode, Reisen sowie Begegnungen jeglicher Art. Insofern war es fast selbstverständlich, dass ihre gemeinsame Vision eines Tages in ihren eigenen Brand münden würde: ba&sh.

Seit dem Launch der französischen Marke in 2003 hat die Linie sich der Entwicklung einer „idealen Garderobe“ verschrieben: Stücke für jeden Tag aus aufwändigen Stoffen, mit der richtigen Mischung aus femininen Styles und anspruchsvollen Schnitten, ergänzt um Must-Have-Accessoires. ba&sh ist an über 400 Standorten weltweit erhältlich.


 
www.bash.com


ba&sh
Public Relations, Seeding since September 2016